Die Psychoanalytik ist eine Theorie der Psychologie und für die psychotherapeutische Behandlung, die zur Ergründung der Tiefenpsyche 1890 von Sigmund Freud gegründet wurde.  Daher beschäftigt sich die Psychoanalyse mit dem Entscheidungen über das Unbewusste, also alle Prozesse, die wir als Individuum nicht aktiv kontrollieren können.

Noch zu kompliziert? Kein Problem; Wir erklären es Dir verständlich in diesem Artikel:

weiterlesen