F/O/Nficial

Stumpf. Geld. Macht.

Top 5 Eigenschaften von F/O/N

Der Konzern F/O/N schaffte es in Rekordzeit dem Großteil der Bevölkerung unserer Erde ans Herz zu wachsen. Doch was ist ihr Erfolgsgeheimnis?       Dieses werden wir ihnen natürlich nicht verraten, dafür werden wir sie mit den Top 5 Eigenschaften von F/O/N hoffentlich zufriedenstellen.

5: Reich an Kultur

Den Status einer Weltfirma haben wir nicht nur durch Deutschland erreicht, sondern durch unsere Präsenz in verschiedensten Plätzen dieser Welt.

Fun Fact: Unsere meist besuchte Website ist unsere Spanische Domain Seht.es       

  

4:Der grandiose F/O/Ncast

Der bald erscheinende F/O/Ncast ist jetzt schon ohne Zweifel eines unserer renommiertesten Formate. Dieser musste mehrmals verschoben werden aufgrund seiner enormen kosten und weil ein paar unserer Stargäste kurzzeitig absagen mussten doch bald hat das Warten ein Ende.

3: Pünktlichkeit

Wie F/O/N  es schon nach seiner Gründung beweisen konnte achten wir auf perfektes Timing und strikte Pünktlichkeit, damit unsere sensationellen Artikel präsentiert werden können.

2: Ole Martinovski

Als einer der Gründerväter F/O/N´s wären wir ohne ihm nur F/N und hätten es niemals geschafft eine der größten Weltfirmen zu werden, welche heutzutage in aller Munde ist.

1: F/O/N

Das ist es was F/O/N so unbegreiflich sympathisch, verlockend und unwiderstehlich macht. Es ist natürlich der Name. Bis heute ist es  noch niemanden bewusst was die genaue Bedeutung von F/O/N ist und trotzdem ist es einem nicht möglich an unserem Namen kein gefallen zu finden.

 

 

Vorheriger Beitrag

Entschuldigungsbrief

Nächster Beitrag

Die Hierarchie in F/O/N

  1. Puzzle Mastrrr

    Ich dachte immer es steht für
    Freunde Ohne Niveau!

    Aber wenn Ole was mit dem O zu tun hat sollte ich das vielleicht überdenken. ..

  2. Dr. Life Hacker

    Seht.es ist wieder aktiv? Hurra!

  3. Der Lichtbringer und seine Crew

    Mein lieber Nils.Na… SIE HABEN DIE CHEMTRAILS VERGESSEN

Schreibe einen Kommentar

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén